/

Der interessante Auftrag im Gotthard-Massiv 2012

Im Sommer 2012 erhielten wir die Anfrage von der Firma Konform in Arbon den Auftrag innert kurzer Zeit, noch vor den Sommerferien eine anspruchsvolle Linoleumarbeit auszuführen. Eine alte Militär-Festung der Armee auf der Passhöhe Sankt Gotthard wurde ein ein grosses Museum umgebaut. Thema "Ressourcen". Dabei galt es für unsere Firma in einem grossen Raum, der einmalige Kristallformationen zeigen soll, tief im Berginnern ein kompliziertes Gebilde aus Rhomboiden mit Linoleum zu belegen. Schwierige Klimatische Bedingungen führten für uns zu einer grossen Herausforderung, die unser Langjähriger Chefbodenleger Paul Alder mit grossem Elan angenommen hat. Eine ganze Arbeitswoche im Berg hat zu einem tollen Ergebnis geführt, dass hoffentlich noch viele Museumsbesucher begeistern wird.